Integration, Datenzuordnung, Datenklassifizierung. Wir unterstützen Sie durch den kompletten DSGVO Integrationsprozess.





Unsere Software wird vorkonfiguriert und in Docker Containern geliefert.

Unser Docker Container wird vollständig gepackt und mit allen Abhängigkeiten geliefert. Das Einrichten des Containers dauert nur wenige Minuten. Unsere Container können in Ihrem lokalen Rechenzentrum, Privaten Cloud und auf jedem IaaS-Provider wie z.B. Amazon Web Services betrieben werden.


Bevor wir unseren Container ausliefern, konfigurieren unsere Entwickler eine zugeschnittene Lösung.

Sie benötigen kein 3rd Party Vendor Management? Kein Problem, dank unserer Mikroservice-Architektur können wir Module einfach hinzufügen, basierend auf Ihrem spezifischen Datenschutzbedarf. Unsere Module spiegeln die DSGVO-Artikel wieder und bieten als solche gekapselte Lösungen für Datenzugriffsanfragen, Löschungsrechte, Aufbewahrungsfristen, Verfahrensverzeichnisse, Datenklassifizierung, automatisierte Entscheidungsfindung, Fallmanagement und ein Register der Datenverarbeitung.


Unsere Technologie


Unser Software besteht sowohl aus bewährten Technologien als auch neuesten Methoden. Dank unserer Mikroservice-Architektur können wir Kundenfeedback und -anforderungen agil integrieren und jedes Angebot auf die Wünsche unserer Kunden zuschneiden. Wir setzen hauptsächlich Open-Source-Standards ein, um die Portabilität und den Stand der Technik innerhalb unseres Softwarecontainers zu gewährleisten.

Unser Frontend läuft auf PHP und Apache, während das Backend in Java geschrieben ist, um eine nahtlose Benutzererfahrung sowie eine hohe Leistung bei Bedarf zu gewährleisten. Protokolle werden in unserer MongDB gespeichert, um interne und externe Audits zu ermöglichen.

Darüber hinaus integriert die DataProtectionMS Plattform ihre eigene API, um die Interaktion mit Software von Drittanbietern sowie SaaS- und Cloud-Anbietern zu ermöglichen.